Unternehmerinnen-Messe

Aus dem Frauennetzwerk Donna heraus kam die Idee, dass sich Unternehmerinnen aus der Region auf einer Messe präsentieren könnten. Finanzfachfrau Manuela Baldauf und Gesundheitsberaterin Petra Gänßinger haben daraufhin 2018 in Göllheim die erste Unternehmerinnen-Messe organisiert, direkt gefolgt von der zweiten Messe am vergangenen Wochenende mit jetzt 30 Teilnehmerinnen.

Wer die Rheinpfalz hat, kann heute über einzelne Ausstellerinnen und ihre Geschichte lesen, beispielsweise die Fotografin Petra Woll aus Winnweiler und ihre Kooperation mit Judith Voigt vom Fotofachgeschäft Bleh in Kaiserslautern, die mit einer Selfiebox auf der Messe waren. Oder über Manuela Franck aus Winnweiler mit ihrer gesunden Tiernahrung.

Katharina Schneider nutzte die Babypause, um personalisierte Schnullerketten zu entwickeln und zu verkaufen. Nicht für Babys, aber für pflegebedürftige Senioren sorgt Iris Schmittinger mit ihrem Pflegedienst aus Göllheim. Aus Grünstadt war die Naturfriseurin Sabine Zimmermann dabei, aus Alzey kam Petra Barcykoski und zeigte das Angebot aus ihrem Teeladen, Ellen Fahrbach aus Otterberg präsentierte naturbelassene Essige und Öle.

Bei dieser großen Bandbreite konnte jeder Messebesucher interessante Angebote entdecken – und wer weiß? Vielleicht gibt es bei der nächsten Messe noch mehr zu bestaunen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.