Wie geht’s weiter?

Wegen des Corona-Lockdowns haben wir heute zum zweiten Mal ein Treffen via Zoom gemacht. Eigentlich wollten wir die Terminplanung fürs Jahr 2021 machen. Da aber niemand sagen kann, wie es weiter geht und wann sich das Leben wieder ein Stück weit normalisiert, haben wir beschlossen, heute einmal nur Themen zu sammeln und erst Anfang nächsten Jahres, wenn bissel mehr Klarheit herrscht, die genauen Termine festzulegen.

Aus 2020 sind noch Themen offen wie Business Make-up (von Bettina) und Altersvorsorge für Frauen (von Heidi). Diese Themen bleiben auch für 2021 auf der Agenda.

Voraussichtlich dürfte der Januar auch schwierig für ein Treffen werden. Wir wollen uns deshalb auch via Zoom treffen und über unsere Erwartungen für 2021 sprechen: was wollen wir erreichen, was wollen wir hinter uns lassen?

Der Februar ist auch noch sehr ungewiss, hoffentlich wird es ab März oder spätestens April wieder besser. Irgendwann wollen wir dann als Themen noch Ernährung, grenzüberschreitendes Verhalten, Formulierungen bzw. biografisches Schreiben und Journaling beleuchten – jeweils in kurzen Impulsvorträgen mit anschließender Frage- oder Diskussionsrunde.

Beendet haben wir die heutige Runde in der Hoffnung, dass der Impfstoff in 2021 hoffentlich wieder ein Zurück ins normale Leben ermöglicht. Seufz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.